Kostenlose Beratung:

0800 000 34 73

Mo bis Fr von 08.00 bis 17.00 Uhr

Home » Betriebliche Krankenversicherung » Betriebliche Krankenversicherung Vorteile

Betriebliche Krankenversicherung Vorteile

Seit dem 05. April 2012 gibt es eine weitere Möglichkeit der betrieblichen Vorsorge. Neben der Betriebsrente können Arbeitgeber nun für ihre Mitarbeiter eine betriebliche Krankenversicherung abschließen. Diese ist für in der gesetzlichen Krankenkasse versicherte Arbeitnehmer gedacht und soll die Lücken der staatlichen Krankenversorgung schließen helfen. In anderen Ländern, vor allem in den USA, ist eine arbeitnehmerfinanzierte Krankenversicherung schon seit vielen Jahren eine Normalität. Auch für Deutschland ist abzusehen, dass die Bedeutung einer privaten Vorsorge parallel zum Schrumpfen der gesetzlichen Leistungen zunehmen wird. Sowohl den Arbeitnehmern wie auch den Arbeitgebern bietet eine betriebliche Krankenversicherung Vorteile.

Betriebliche Krankenversicherung Vorteile für den Arbeitgeber

In erster Linie ist ein solches Zusatzangebot eine Möglichkeit, Steuern und Abgaben zu sparen. Im Gegensatz zu der Zahlung von Boni oder einer Gehaltserhöhung entfallen für eine betriebliche Krankenversicherung meist sowohl Steuern als auch Sozialabgaben, sofern die Beiträge eine gewisse Freigrenze nicht überschreiten. Außerdem ist eine betriebliche Krankenversicherung ein hervorragend geeignetes Instrument, um Mitarbeiter für das Unternehmen zu gewinnen und an dieses zu binden.

Betriebliche Krankenversicherung Vorteile für den Arbeitgeber auf einen Blick:

  • statt einer Gehaltserhöhung oder Zahlung von Boni
  • Kosten bis zu einer gewissen Höhe steuer- und abgabenfrei
  • ideales Instrument zur Gewinnung von neuen Mitarbeitern
  • höhere Mitarbeiterbindung
  • Kosten lassen sich als Betriebsausgabe von der Steuer absetzen
  • höhere Motivation der Mitarbeiter, höhere Zufriedenheit
  • eventuell niedrigerer Krankenstand

Betriebliche Krankenversicherung Vorteile für den Arbeitnehmer

Aus welchen Gründen eine betriebliche Krankenversicherung Vorteile für den Arbeitnehmer hat, liegt klar auf der Hand. Die Versicherten profitieren von einer besseren Versorgung im Krankheits- bzw. Bedarfsfall, die vom Arbeitgeber finanziert wird. Zudem bieten die meisten Versicherungsgesellschaften eine betriebliche Krankenversicherung ohne die sonst eigentlich obligatorische Gesundheitsprüfung sowie sogar ohne Wartezeiten an.

Betriebliche Krankenversicherung Vorteile für Arbeitnehmer auf einen Blick:

  • günstige, vom Arbeitgeber finanzierte Beiträge
  • keine Gesundheitsprüfung
  • keine Wartezeiten – Leistungen können sofort in Anspruch genommen werden
  • oft auch günstige Konditionen für Familienmitglieder möglich

Wichtige Neuregelung zur steuerlichen Behandlung der betrieblichen Krankenversicherung